Kategorien     Bewertungen

Wundpflege mit speziellem Wundpuder

Save 15 %

petAnimal Health 2106

Spezial-Wundpuder zur Wundpflege

bei Hunden, Pferden, Katzen u.a. Tieren

Hochwirksamer Spezial-Wundpuder zur Wundpflege mit der bekannten Qualität die alle Spezialprodukte von Peticare® auszeichnet.
 
Anwendung bei Bisswunden, Schürfwunden, nassem oder trockenem Ekzem, Dermatitis, Neurodermitis, nasser Mauke, Strahlfäule, Abszesse und anderen nässenden Wunden.

Der Wundpuder beschleunigt die Blutstillung, fördert die Zellregeneration, lindert den Juckreiz und beschleunigt den Heilungsprozess.

Die wichtige Hautbarrierefunktion wird wieder hergestellt.

  hohe Saugfähigkeit und Absorption
  bindet und neutralisiert Schadstoffe
  antibakteriell, antiviral, antimykotisch
  spendet hautaufbauende Mineralien 
  aktiviert den erforderlichen Zellaufbau
  beschleunigt den Reparaturprozess
  deckt die Wunde luftdurchlässig ab
  fördert die natürliche Selbstregeneration
  lindert den Juckreiz, beruhigt die Haut
  stellt die Hautbarrierefunktion wieder her
  garantiert ohne Cortison und Antibiotika
  doping und hormonfrei gemäß ADMR
  entwickelt ohne Tierversuche
  PIV Peticare Ionen Verfahrenstechnik

Marke: Peticare ©
Artikel-Nr.: 9161
Rabatt gültig bis: 25.11.2018
Verfügbarkeit: an Lager
Basispreis: 100 ml / 36,19 €
29,80 € 25,33 €

 

Peticare® petAnimal Health 2106 
Wundpuder für alle Tiere

Hautpuder zur Wundpflege


Peticare® petAnimal Health 2106 ist ein hochwirksamer Wund-Schnellverschluß aus 100% natürlichem, aktiviertem Vulkanmineral Zeolith (Klinoptilolith). Der Wundpuder dient der Behandlung von Wunden und Hauterkrankungen und ist zur sterilen äußeren Anwendung gedacht. Er kann bei kleineren Hautschäden, Verletzungen, Schürfwunden den Verband ersetzen. Der Puder unterscheidet sich von Wundsalben und heilenden Cremes und hat durch seine spezielle Struktur eine völlig andere Wirkungsweise.

Der Wirkstoff Zeolith ist ein vorzügliches Basisprophylaktikum und Basistherapeutikum das bereits in der Antike verwendet wurde. Da Zeolith eine extrem mikroporöse Struktur aufweist und eine innere Oberfläche von 600 bis 900m2 pro Gramm aufweist hat es eine extrem hohe Saugfähigkeit und Entgiftungswirkung. petAnimal Health 2106 Wundpuder bildet auf der Wunde eine luftdurchlässige Schicht und verschließt damit die Poren der Haut nicht. 


Die spezielle PIV Peticare Ionen Verfahrenstechnik erzeugt eine verstärkende, natürliche Aufbereitung des natürlichen Zeolith. Im ersten Schritt werden die Natur-Zeolith Partikel technologisch durch extremes Vermahlen mikronisiert. Im zweiten Schritt wird das Zeolith durch die spezielle Verfahrenstechnik mit negativen Ionen angereichert, die bei der Zellfunktion des Körpers eine wichtige Rolle spielen. Das Zeolith und die verbundenen negativen Ionen öffnen Zellwände und helfen dabei, dass Toxine ausgeschieden werden können. Die Haut wird  durch das Zeolith mit Mineralien und Spurenelementen versorgt und fördert damit die Selbstregeneration.

Der spezielle Wundpuder hat eine antibakterielle, antivirale und antimykotische Wirkung. Der Spezialpuder aktiviert den Zellaufbau, absobiert und bindet das geronnene Blut, die Lymph-Flüssigkeit und den Schmutz. Der Regeneration- und Heilungsprozess der Haut wird gefördert und beschleunigt. petAnimal Health 2106 Wundpuder brennt und reizt die Haut nicht. Er wirkt schmerz- und juckreizstillend.

 

Natürliche und hochwirksame Inhaltsstoffe: 
- 100% natürliches mikronisiertes Zeolith 
(Klinoptilolith)


Anwendungsbereiche für peticare®  Wundpuder 
bei Hund, Katze, Pferd, Esel, Kuh, Kamel und anderen Nutztieren

•  Bisswunden, Schürfwunden
•  nässendes und trockenes Ekzem 
•  Abszess, Furunkel, Phlegmone 
•  zum Abtrocknen nässender Wunden 
•  Strahlfäule und nässende Mauke 
•  Brandwunden - Verbrennungen 
•  Dermatitis und Neurodermitis 
•  nässende Hautausschläge 

 

Peticare® petAnimal Health 2106 
Wundpunder zur Wundpflege

  hohe Saugfähigkeit und Absorption
  bindet und neutralisiert Schadstoffe
  antibakteriell, antiviral, antimykotisch
  spendet hautaufbauende Mineralien 
  aktiviert den erforderlichen Zellaufbau
  beschleunigt den Reparaturprozess
  deckt die Wunde luftdurchlässig ab
  fördert die natürliche Selbstregeneration
  lindert den Juckreiz, beruhigt die Haut
  stellt die Hautbarrierefunktion wieder her
  garantiert ohne Cortison und Antibiotika
  doping und hormonfrei gemäß ADMR
  entwickelt ohne Tierversuche
  PIV Peticare Ionen Verfahrenstechnik


Haltbarkeit mindestens 24 Monate
Umwelt: vollständig biologisch abbaubar, keine Wassergefährdung (WGK 1)
Gefährlichkeit: keine


© Copyright
Peticare® by Peticare International SA



Anwendung: 
Den Wundpuder auf die nässende oder schwachblutende Wunde aufstreuen.

Die Dauer der Behandlung richtet sich nach Schwere und Verlauf des Krankheitsbildes.
Die Anwendung kann mehrmals täglich wiederholt werden.
Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Gegenanzeigen sind derzeit nicht bekannt 
 
 



Technische Daten:
•  Verbrauch: nach Bedarf
•  Haltbarkeit: mindestens 24 Monate
•  Wassergefährdung: keine  (WGK 1)

   Hermann aus Osnabrück   09.10.2018

Danke

   Sindi aus Stepenitztal   05.10.2017

Ich bin sehr zufrieden. Auch mit der Lieferung lief alles perfekt!

   Hermann aus Osnabrück   09.10.2018

Danke

   Sindi aus Stepenitztal   05.10.2017

Ich bin sehr zufrieden. Auch mit der Lieferung lief alles perfekt!



Wie zufrieden waren Sie mit diesem Produkt ?

sehr zufrieden
zufrieden
in Ordnung
unzufrieden
sehr unzufrieden





max. 1000 Zeichen