Kategorien     Bewertungen



Pfotenpflege bei Juckreiz  Pfotenpflege bei Juckreiz
   Pfotenpflege beim Hund


Hundepfoten leisten über das ganze jahr hin erstaunliches. Egal ob Sommer oder Winter, Kälte oder Hitze die Pfoten werden das Ganze Jahr über extrem stark beansprucht. Wechselnde Untergründe machen es dem Hundehalter nicht leichter die Hundepfote regelmäßig gegen alle Widrigkeiten zu pflegen und so entsteht des öfteren eine entzündete und juckende Hundepfote. Der Hund leidet an der Pfote unter extremen Juckreiz und schleckt sich dauernd.

Jeder Hund leidet wohl mindestens einmal im Jahr an einem starken Juckreiz an der Pfote. Da ist es nicht verwunderlich dass der Juckreiz an der Pfote beim Hund mit einer der häufigsten Gründe für Hundebesitzer ist zum Tierarzt zu gehen.

Die innovative biologische Pfotenplege von peticare® wurde speziell für die Pflege der Hundepfoten entwickelt. Die natürlichen Wirkstoffe 
 stoppen den Juckreiz sofort und unterstützen die Heilung von Allergien, offenen und wunden Pfoten. Die Pfotenpflege bei Juckreiz ist voll biologisch und ohne schädliche chemische Wirkstoffe oder Zusätze. Ein Abschlecken der, auf die Hundepfote aufgetragenen Pfotenpflege ist völlig unschädlich.
 

 

Hochwirksame Pfotenpflege bei Juckreiz:

•  Pfotenpflege bei Juckreiz
   Schütz und pflegt bei Entzündungen

•  Langzeit Flächendesinfektion 
   bis zu 7 Tage gegen Bakterien und Viren
   (heute bis 13 Uhr bestellt morgen geliefert)

Pfotenpflege für Hunde
 



Pfotenpflege bei Juckreiz - Ursache  Pfotenpflege bei Juckreiz
  Ursachenforschung


Der Juckreiz an der Pfote beim Hund kann durch die unterschiedlichsten Faktoren ausgelöst werden. Meistens entsteht der Juckreiz an der Hundepfote. Diese Parasiten sind der Häufigkeit nach Milben, Pilzbefall, Ekzeme, Flöhe oder aber auch in seltenen Fällen allergische Reaktionen.

Im Sommer führen oft heißer Asphalt, Dorner, Pollen und scharfe Gräser zu kleinen verletzungen der Hornhautschicht und der Pfotenballen. Bakterien und Viren die sich an den warmen Tagen in Pfützen und stehenden Gewässern ungehindert vermehren dringen in die offenen Wunden ein und rufen dort Entzündunegen hervor.

Im Herbst und im Winter ist es der Kontakt zu Schmutz, Feuchtigkeit, Schnee und Streusalz der in Verbindung mit Splitt und kleinen Steinen zu Verletzungen und Entzündungen führt. Auch die Grasmilbe und die Herbstgrasmilbe führt an den Pfoten zu Hautirritationen und zu Entzündungen.  

Der Juckreiz an der Hundepfote wird in der Regel sehr schnell erkannt, da der Hund sich auffällig kratzt, scheuert und leckt. Mit der speziellen Pfotenpflege von peticare® wird der Juckreiz an der Hundepfote sofort gestoppt. Die offenen Stellen schließen sich und die Heilung der entzündeten Pfote wird beschleunigt. Die Pfotenpflege kann auch prophylaktisch zur Vorbeugung gegen Verletzungen der Pfoten verwendet werden.


 

Pfotenpflege Hund - Juckreiz an der Pfote bekämpfen  Pfotenpflege Hund
  Juckreiz an der Pfote bekämpfen


Die peticare® Pfotenpflege für Hunde ist ein hochwirksames technologisches Premium-Pflegemittel garantiert ohne Chemie das die Heilung einer Entzündung an der Hundepfote unterstützt, einer weiteren Entzündung der Pfote vorbeugt und auch extrem  starken Juckreiz an der Pfote beseitigt. Die peticare® petDog care 2103 (Pfotenpflege für Hunde) beugt Verletzungen bei allen Hunderassen und bei Welpen vor.

Die Pfotenpflege hat eine starke antimikrobielle und antibakterielle Wirkung, und wirkt rückfettend. Die Wirkstoffe sind speziell für Hundepfoten und auf eine aufbauende, kräftigende Wirkung abgestimmt und sorgen für eine geschmeidige und gesunde Pfote.

Speziell bei entzündeten, rissigen und spröden Ballen ist die antibakterielle und antimikrobielle Pfotenpflege von peticare® die perfekte natürliche Pflege der Hundepfote. Die Anwendung schützt nicht nur in den Wintermonaten vor Steusalz und Splitteinwirkungen sondern kann über das ganze Jahr als Schutz vor Verletzungen und zur Vorbeuge vor Entzündungen angewendet werden.

 

Pfotenpflege bei Juckreiz
Produkteigenschaften


•  Pflege bei Entzündung der Hundepfote
•  Heilung wird unterstützt und beschleunigt
•  Pflege bei rissigen bzw. spröden Ballen
•  beseitigt schädliche Keime und Erreger
•  Schutz vor Salzeinwirkung im Winter
•  Juckreiz wird sofort gestoppt
•  auch für Welpen und junge Hunde
•  verhindert Verhärten und Austrocknen
•  Retard-/ Depotpräparat
•  24 Stunden Langzeiteffekt
•  antibakteriell und antimikrobiell
•  für Mensch und Tier garantiert ungefährlich
•  PRS Peticare-Release-System

 

© Copyright
peticare® by Peticare International SA